MAG. DORIS GLANZL

Die Gitarre besticht durch Vielseitigkeit: Ob es sich um die unterschiedlichen klassischen Musikstile (von Renaissance- bis zu lateinamerikanischer Musik), die Umsetzung von Popsongs auf das Instrument oder um Akkordbegleitung handelt. Das und der besondere Klang dieses Instruments faszinieren mich. Durch das Erlernen eines Instruments werden viele Fähigkeiten entwickelt, die sich in unterschiedlichsten Lebenssituationen als sehr wertvoll erweisen. Im Unterricht vermittle ich Kenntnisse über die vielen Spielmöglichkeiten, welche die Gitarre bereithält.

Biographie

1996-2004 Studium der Instrumentalpädagogik (IGP) Universität für Musik u. darstellende Kunst Wien
2003 Studium am College Conservatory of Music, University of Cincinnati 1. und 2. Diplom mit Auszeichnung

Seit 2006 unterrichte ich in der Musikschule Laabental.

Teilnahme an Meisterkursen (Alvaro Pieri, Oscar Ghilia, Martha Masters…)

Mitwirkung an unterschiedlichen Ensemblebesetzungen (Tangoensemble, diverse Duobesetzungen mit Zither, Gesang, Cello, Klavier…).

Zusatzausbildung: Dipl-Bewegungspädagogin nach der Franklin-Methode

UNTERRICHTSORTE

KONTAKT

-